#Happypiggy Zuhälter, Escort Service Betreiber, 2 Thai Nudden geheiratet meint auf Younow sich ein moralisches Urteil über andere erlauben zu können.

Sein einziger Content ist sich an Beef bei anderen reinzuhängen oder ihn anzufachen weil er selber Null Content hat.

Die goldenen Jahre sind wohl vorbei aufgedunsen vom Suff und dem Nachtleben versucht dieses Opfer mit allen Umständen Partner

zu werden um die Thai Bummsbomberkasse wieder etwas aufzufüllen. Wer HappyPiggy sieht denkt sofort an etwas sehr schmieriges

schleimiges und hat das starke Bedürfniss sich zu duschen oder zu übergeben.  Natürlich hat sich HappyPiggy direkt um Diazepam

gekümmert der ja einen Manager brauch .  Weitere Ekelanfälle jetzt im DUO Pack garantiert.

You may also like...

2 Comments

  1. Als Wachmann kann er sich bei seinen Mindestlohn nichteinmal eine kleinwüchsige Thai Nutte leisten. Hab mal seinen ersten Stream zufällig miterlebt, wo er wie so eine kleine Famehure ersteinmal alles probiert (singen, ein auf Lets Player, Smalltalk, Beef) hat um zu gucken ob die Zuschauerzahl wächst – Fehlanzeige. Am Ende konnte er sich nur durchsetzen, weil er bei den richtigen Leuten Gast war und lästert. Sorry NoHappyShitti, aber du bist so uninteressant und langweilig, darüber können auch deine aufgesetzten lustigen Sprüche nicht hinwegtäuschen. Du wurdest bestimmt als Wachmann eingestellst, weil bei deinem Anblick die Einbrecher direkt weggelaufen sind. Nicht aus Angst, sondern weil du aussiehst wie so ein depressiver Schweinebärmann an den man sich allemöglichen Krankheiten bei Kontakt holen kann.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.